Inhalt

01.06.2017

Bauleitplanung "Wohnbaugebiet Am Schillerhof"

Erneute öffentliche Auslegung für die Änderung des Flächennutzungsplanes

Am nördlichen Ortsrand von Taufkirchen (Vils) entsteht das Wohnbaugebiet „Am Schillerhof“. Auf einer Grundstücksfläche von rund 16.000 m² werden zehn Wohnhäuser gebaut. Die Parzellen sind bereits verkauft bzw. vergeben.

Im Rahmen der Flächennutzungsplan-Änderung soll im Parallelverfahren auch der qualifizierende Bebauungsplan aufgestellt werden. Mit der Planerarbeitung für beide Bauleitpläne wurde das Architekturbüro Anger & Groh aus Erding beauftragt. Die grünordnerischen Arbeiten wurden durch das Büro Mussnig aus Mühldorf erstellt.

Gegenstand der erneuten öffentlichen Auslegung ist nur die Änderung des Flächennutzungsplanes.

Die vom Grundstücks- und Bauausschuss in seiner Sitzung am 12.04.2017 gebilligte Änderung des Flächennutzungsplanes mit Begründung und Umweltbericht und die wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen liegen nun in der Zeit vom
01.06.2017 bis 03.07.2017
im Rathaus der Gemeinde Taufkirchen (Vils), Zi. Nr. 2.13, 2. OG, während der allgemeinen Dienststunden öffentlich aus und können von jedermann eingesehen werden. Auskünfte erteilen Herr Baumgartner, Tel. 08084 3735 oder Herr Mayerthaler, Tel. 08084 3734.

Der Bekanntmachungstext zur erneuten öffentlichen Auslegung sowie die Änderung des Flächennutzungsplanes mit Begründung und Umweltbericht sind jeweils als PDF-Datei zum Download verfügbar (bitte anklicken):

Bekanntmachung FNP-Änderung Schillerhof
FNP-Änderung Schillerhof
FNP-Änderung Begründung
FNP-Änderung Umweltbericht

Nach oben Drucken