Inhalt

Freitag, 17.11.2017

Nächtliche Fotoexkursion: die blaue Stunde - Abgesagt!

Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Veranstalter: vhs Erding
Ort: Wasserschloss Taufkirchen (Vils)

Weitere Informationen:

Farben in der Nacht

Fotografie heißt ja "Malen mit Licht" - aber von einer bestimmten Uhrzeit war nie die Rede. Auch nicht davon, ob dieses Licht, mit dem man "malen" möchte, überhaupt noch zu sehen ist! Fakt ist: die Kamera "sieht" viel mehr als das menschliche Auge - lassen Sie sich überraschen!

In diesem Kurs möchte ich Sie zu einer spannenden Exkursion zur "blauen Stunde" und noch später einladen, um mit Ihnen das noch vorhandene Restlicht für die Fotografie zu entdecken und bildnerisch zu gestalten. Am Anfang steht ein kleiner Crashkurs über die Planung eines solchen Nacht-Shootings, was man von der technischen Seite her wissen muss und welche Bilderwelten einen in der Dunkelheit erwarten.

Genauere Instruktionen, wie man sich für den Kursabend rüstet, erfolgen vorab per Telefon. Nach der Theorie brechen wir zum praktischen Tun auf, fotografieren die "dunkle Seite" der Stadt und kehren wieder zurück, um die Ergebnisse gemeinsam zu besprechen. 

Thomas Kirchgraber, Jahrgang 1948, Leitender Redakteur beim "Münchner Merkur" von 1977 - 2013, dann freier Fotograf, Referent an den Volkshochschulen Erding, Grafing Prien, Rosenheim und Wasserburg in den Fachbereichen Fotografie und Philosophie sowie Lehrbeauftragter für Fotografie an den Mittelschulen Wasserburg, Edling und Rott. Zudem: Autor des Ballett-Fotobuchs "Aesthetic Fighters" und Ausrichter mehrerer Fotoausstellungen im Inland sowie an der Oper in Prag.

Kosten 49 Euro, Anmeldung unter vhs Erding.

Nach oben Drucken