Gesprächs-Telefon für Taufkirchen (Vils)

Viele Menschen sind gerade besonders einsam wegen der strengen Kontaktbeschränkungen zur Corona-Zeit. Selbstverständlichkeiten wie spontane Gespräche bei Veranstaltungen oder einfach mal ein „ausgiebiger Ratsch“ beim Einkaufen oder mit den Nachbarn kommen derzeit sehr kurz.

Dies nahm unser Forum Inklusion zum Anlass, ein Gesprächstelefon aufzubauen.
Seit Montag, 25. Januar bis vorerst Ende März 2021 sind nun Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr und zusätzlich Dienstag und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr engagierte Taufkirchner und Taufkirchnerinnen unter der Telefon-Nummer 08084 56 25 378 zu erreichen.

Die Anrufer können sich dort über Taufkirchen austauschen, aktuelle Angebote wie z.B. Essens-Lieferdienste oder die Erreichbarkeit der Seniorenlotsin etc. erfragen und auch einfach nur „ratsch´n“. Das Gesprächstelefon bietet keine psychologische oder seelsorgerische Beratung.

Rufen Sie an – Das Telefon-Team freut sich, mit Ihnen in Kontakt zu kommen!
Alle Anrufe werden vertraulich behandelt.

Nach Oben Drucken