Kostenlose Sperrmüllentsorgung für Unwetter-Betroffene

Das Starkregenereignis vergangenen Sonntag hat viele Bürgerinnen und Bürger leider negativ getroffen. Nach Absprache mit dem Landkreis Erding können in den nächsten Tagen alle vom Starkregenereignis betroffenen Bürgerinnen und Bürger kostenlos anfallenden Sperrmüll in der Müllumladestation in Isen (Adresse: Baumgartner Bogen 1 in 84424 Isen) entsorgen. Bei Anlieferung ist Name und Adresse anzugeben.

Vielen Dank an den Landkreis Erding, sowie Herrn Landrat Martin Bayerstorfer, welcher diese Aktion ermöglicht hat.

Öffnungszeiten Müllumladestation:

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr: 08:00 – 12:00 Uhr
  • Mo, Di, Do, Fr: 13:00 – 17:00 Uhr
  • Sa: 08:00 – 13:00 Uhr

Die örtlichen Container-Betriebe bieten die Entsorgung von Sperrmüll von Betroffenen des Starkregenereignisses an. Die Kosten von ca. 150 E für den Transport müssen selbst übernommen werden. Die Entsorgungskosten der Mülldeponie trägt der Landkreis Erding. Benachbarte Grundstückseigentümer können einen gemeinsamen Container vereinbaren.

 

Nach Oben Drucken