IT-Systembetreuer (m/w/d) für die kommunalen Liegenschaften

Aufgabenschwerpunkte

  • Steuerung und Sicherstellung des IT-Betriebs
  • Betreuung aller Windows-Arbeitsplätze, Server, Mobilgeräte und Telefonanlagen
  • Problemanalyse und Fehlerbehebung vor Ort beim Anwender bzw. per Fernwartung
  • Installation und Konfiguration neuer und bestehender Hard- und Software
    (PC, Scanner, Druckersysteme, Tablets)
  • Planung des IT-Haushaltes
  • Beschaffung neuer Hard- und Software
  • Erstellung und Pflege von Hard- und Software Dokumentationen
  • IT-Betreuung der kommunalen Liegenschaften der Gemeinde Taufkirchen (Vils) und der Schulen im Gemeindegebiet

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung im Bereich IT
  • Sicher in der Anwendung der aktuellen Microsoft Client- und Serverbetriebssysteme, Microsoft Office sowie gängiger PC-Hardware
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerkinfrastruktur
  • Freude an neuen Technologien und stetige Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Serviceorientiertes, freundliches und kompetentes Auftreten
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten (gegen Entschädigung nach dem BayRK)

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung nach TVöD
  • Abwechslungsreiches, vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung innerhalb der Servicezeiten
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 15. Juli 2020 an die Gemeinde Taufkirchen (Vils), z.Hd. Hr. Bauer Martin, Rathausplatz 1, 84416 Taufkirchen (Vils) zu richten. Auskünfte erteilt die Geschäftsleitung, Herr Bauer Martin unter 08084/37-20 oder bauer.martin(at)taufkirchen.de.


Nach Oben Drucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.