Traditionelles Fastenessen

29.03.2020 11:00

Es gibt schmackhaften Würstl-Eintopf oder Quinua, ein südamerikanisches Reisgericht (fleischlos). Kaffee und Kuchen darf nach dem köstlichen Essen natürlich nicht fehlen. Zudem ist ein 3. Welt-Laden mit ansprechenden Waren aufgebaut. Dem Mittagstisch geht ein Familiengottesdienst in der Pfarrkirche Taufkirchen voraus. Der Beginn hierzu ist um 10 Uhr in der Pfarrkirche. Familien, Kinder und Senioren, alle sind recht herzlich dazu eingeladen.

Der gesamte Erlös der Aktion „Fastenessen“ geht an 2 Entwicklungshilfeprojekte nach Afrika.

Ort:
Kath. Pfarrheim Taufkirchen (Vils)
Organisator:
Junges Landvolk & Mano Amiga

Nach Oben Drucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.