Urzeitmuseum Taufkirchen (Vils)

Reisen zurück in längst vergangene Urzeiten

Das Urzeitmuseum in Taufkirchen (Vils), vor den Toren Münchens im Landkreis Erding, ist ein Erlebnismuseum der besonderen Art. Mit Originalfunden, Repliken und lebensechten Modellen aus längst vergangenen Urzeiten (einige 10 bis 100 Millionen Jahre), Bild- und Toninformationen erhalten Besucher höchst interessante und anschauliche Informationen über zum Teil bizarre prähistorische Tiere: Dinosaurier, katzengroße Pferde oder Giganten der Eiszeit. Attraktiv inszeniert, werden im Urzeitmuseum aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse präsentiert.

Seit Anfang 2014 ist die Ausstellung um einen spannenden Bereich reicher geworden. Unter dem Motto“Meteoriten - Bomben aus dem All“ können bis zu 4,6 Milliarden Jahre alte Meteoriten aus Argentinien, der Sahara, sowie aus Schweden und Sibirien bestaunt werden.

Mehr über die tollen und umfangreichen Angebote - darunter auch ein Urzeitcafé - dieses einzigartigen Museums sowie die Öffnungszeiten kann man unter www.urzeitmuseum.de erfahren. Ein Besuch ins Reich der Urzeit lohnt sich!

Urzeitmuseum - Sammlung Kapustin
Attinger Weg 9, 84416 Taufkirchen (Vils)
 0151 21483443
Email: info(at)urzeitmuseum.deinfo(at)urzeitmuseum.de
Internet: www.urzeitmuseum.de


Nach Oben Drucken

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.